Kinder- und Jugendhilfezentrum Karlsruhe E.V.

ballon klein blauAlles was im Jahr 2003 passierte.

Aktion Musikuntericht März 2003

Die Karlsruher Rockband "Danny & The Boys" und die Mitarbeiter des führenden Anbieters von EDV-Verbrauchsmaterialien in Europa "Horn GmbH" haben uns in einer von Frau Daniela Konz iniziierten Sammelaktion eine Summe von Euro 475,- zur Wiederaufnahme des Musikunterichtes im Heim zur Verfügung gestellt.
Ein ganz liebes "Dankeschön" von uns an dieser Stelle.

Aktion Drumbo 2003
Auch in diesem Jahr stehen wieder die "Drumbos", unsere Spar-Elefanten, bei unseren Freunden in den Geschäfträumen und Praxen. Unter anderem bei:
- Hals-Nasen-Ohren Praxis Dr. Caroline De Meester, Eggenstein
- Juwelier Küster, Karlsruhe
- Schreibwaren Schalk, Grünwettersbach
- Boutique "Chic" von Frau Botsch, am Hauptbahnhof
- Arztpraxis Dr. med. Monika Vetter Karlsruhe
Dabei liegen auch die Info-Faltblätter über den Förderkreis.
Der Erfolg dieser Aktion im Jahr 2002 betrug Euro 287,50
Ein liebes "Dankeschön" an die Aufsteller und an die Spender.

Aktion Info-Faltblatt
Die Druck-Profis von e&b print.ware aus Karlsruhe haben uns die erste Auflage des Info-Faltblattes kostenfrei zur Verfügung gestellt. Unser besonderer Dank geht an den Geschäftsführer Herrn Georg A. Engelhardt für seine spontane und pragmatische Unterstützung. Wir wünschen uns mehr von solchen Unternehmern.

Mitgliederversammlung
Unsere letzte Mitgliederversammlung fand am 05.05.03 um 19.00 Uhr im Kinder- und Jugendhilfezentrum in der Sybelstraße statt. Das Protokoll dieser Versammlung wurde per Post an alle Mitglieder zugestellt. Wir bedanken uns bei all denen die kommen konnten.

Der Förderkreis feierte in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen.
Anlässlich des Jubiläums waren am 12. Mai 2003 alle Gründungsmitglieder und aktuelle Vereinsmitglieder zu einem Empfang vom Bürgermeister, Herr Deneken ins Rathaus herzlichst eingeladen. Der Förderkreis feierte sein 30-jähriges Jubiläum gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendhilfezentrum Karlsruhe, das seit 90 Jahren besteht, beim Jubiläums-Sommerfest am 11. Juli 2003. Mit dabei war auch die Kindertagesstätte, die Ihr 10-jähriges Bestehen feierte.

Aktion Glücksrad zum 30-jährigen Jubiläum
Das Karlsruher Unternehmen "Rudolf Schaffer Collection" - einer der fünf großen Stofftierproduzenten der Welt - hat uns eine große Auswahl seiner Stofftierkollektion als Preise für die Aktion "Glücksrad" beim Jubiläums-Sommerfest kostenlos zur Verfügung gestellt.
PS. Herr Schaffer hat für uns auch den "Juki" produziert.
Ein liebes "Dankeschön" von uns an dieser Stelle.

Aktion Glücksrad zum 30-jährigen Jubiläum
Das Frankfurter Unternehmen "rent-a-tent GmbH" hat uns für die Aktion Glücksrad beim Sommerfest 15 Profifußbälle sowie einen Karton voller hochwertiger Geldbörsen und moderner Schlüsselanhänger gestiftet.
Ein ganz liebes Dankeschön von uns.

Aktion Kinokarten zum 30-jährigen Jubiläum
Das Mitglied Frau Dr. Med. Monika Vetter hat 70 Kinokarten unter Mithilfe von Freunden, weiteren Förderkreismitgliedern und des Filmpalastes am ZKM als Jubiläumsaktion zum Sommerfest zur Verfügung gestellt. Ein liebes "Dankeschön" von uns an dieser Stelle.

Aktion Sommerfest-Plakat zum 30-jährigen Jubiläum
Anlässlich des 30 jährigen Jubiläums hat uns der Karlsruher Grafiker und Künstler Herr Hans-Peter Frey das Jubiläums-Sommerfest-Plakat gestaltet. Herr Clemens Beck Inhaber des Durlacher Unternehmens" bec-media " hat die Plakatvorlage drucktechnisch aufbereitet.
Ein ganz liebes Dankeschön von uns.

Aktion Unternehmensengagement
Und wieder hat uns die LBS in Karlsruhe eine Freude gemacht.
Beim letzten Male waren es sieben PCs die an das Kinderheim geliefert wurden und dieses Mal 23 neuwertige, stoffbezogene Stühle mit Metallbeinen, dazu 3 Besprechungstische und 2 Couchtische für die Neumöblierung des IGLUS. Das haben wir dem Förderkreismitglied Clemens Malin zu verdanken.  Die LBS Kollegen von der Landesbausparkasse Baden-Württemberg in Stuttgart überreichten dem Förderkreis zum 30-jährigen Jubiläum 250,- Euro.
Ein ganz liebes Dankeschön von uns an alle LBSler.

Aktion Unternehmensengagement
Das Traditionsunternehmen "Karlsruher Matratzenfabrik" hat uns für die Spielgruppe hochwertige, stoffbezogene Schaumstoffelemente zur Verfügung gestellt. Ein herzliches "Dankeschön" von uns an dieser Stelle an die Familie Stienecker.

Aktion Drumbo Ende Oktober 2003
Die Leerung des "Drumbos", der in der Praxis von Frau Dr.med.Caroline De Meester steht, hat uns Ende Oktober eine Spende in Höhe von 205,40 Euro eingebracht.
Wir bedanken uns sehr, bei all denen die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben.

Aktion Volksbank
Die Volksbank Karlsruhe übergab dem Förderkreis anlässlich der Weltsparwoche Ende Oktober eine Spende in Höhe von 2000,- Euro. Diese wird für die Notaufnahmegruppe verwendet.
Für diese Überraschung bedanken wir uns sehr.

Aktion ZDF Kinderfernsehsendung TiVi "Tabaluga"
In der Fernsehsendung "Tabaluga TiVi" spielen Kinder für Kinder.
Der Spielerlös in Höhe von 225,- Euro wurde gespendet, für das Therapeutische Reiten im Kinder- und Jugendhilfezentrum. Ein Fernsehteam hatte bereits im September Aufnahmen bei einer Reitstunde gemacht. Die Sendung wurde am 18.10.2003 - 9:40 Uhr im TV- Tabaluga ausgestrahlt wurde. Wir bedanken uns sehr für diese tolle Überraschung.

Aktion soziales Engagement
Eine Spenderin, die namentlich nicht genannt werden möchte, hat uns mehrere Spenden in einer Gesamthöhe von 2200,- Euro zukommen lassen. Wir werden diese Summe im Einvernehmen mit der Spenderin für den Musikuntericht und das therapeutische Reiten verwenden.
Wir sagen ganz herzlichen Dank.

Die Weihnachtsfeier 2003 des Kinder- und Jugendhilfezentrums fand am 11.12.03 in den Räumen des Kinder- und Jugendhilfezentrums in der Sybelstrasse statt. Es war ein rundum gelungenes Fest.
Der Förderkreis wünscht schöne Feiertage und einen tollen Start im neuen Jahr.

Aktion Moonlife e.V.
Der Verein "Moonlife e.V." hat uns zu Weihnachten noch ein Überraschungsgeschenk gemacht. Am 12.12.03 überreichte die Präsidentin des Vereins "Moonlife e.V.", Frau Fenrich, dem Förderkreis einen Spendenscheck in Höhe von 4000,- Euro.

moonlife 121203
Das lässt uns zuversichtlich in das Jahr 2004 schauen. Wir sagen ganz ganz herzlichen Dank an alle Spender, die dieses Geschenk erst ermöglicht haben und bedanken uns bei den Vorständen des Vereins, dass Sie uns für dieses Geschenk ausgewählt haben.

Weihnacht-Präsent-Etat
Zu guterletzt hat uns das Unternehmen "Karl Schermer GmbH und Co. KG" aus Ettlingen den Etat, für die sonst üblichen Weihnachtspräsente für die Kunden, als Spende zur freien Verfügung überreicht. Unserem Förderkreismitglied Karl Vetter sowie seinen Kollegen ein ganz herzliches Dankeschön.